Das Schweigen der Limmer

Diese Flut von Blablabla, BILDern und Blödsinn verwandelt immer mehr Menschinnen und Menschen in neurotische Elendshäufchen. Da hilft weder Urschrei-Kartoffel, noch Blutwurz-Pille. Doch die junge Volksängerin und Kabarettistin Andrea Limmer hat ein Mittel gegend die kollektive, seelische Verstummung und -stimmung! Charmant, hintersinnig und stimmgewaltig richtet das niederbayrische Energiebündel ihrem Publikum die Wadeln wieder nach vorn und das Wurzelchakra auf Fortuna aus.


         Erleben Sie mit der Limmerin wie immer den ganz normalen Wahnsinn.

         In Stereo!

Fotos: schwarz-weiß: Klaus Kraiger
farbig/Plakat/Flyer: Herbert Ringlstetter

Noch ein paar wichtige Infos für alle Interessierten:

KARTEN SIND ERHÄLTLICH UNTER www.ok-ticket.de

Für Speisen und Getränke vor der Veranstaltung und in der Pause sorgt das Team der Weiberwirtschaft

Rollstuhlgerechte Location

Findet bei jeder Witterung statt (... a Heizung hamma a...)

 

Zurück